Zu meiner Person

Durch meine Familie lerne ich ständig die Grenzen und Möglichkeiten der Umsetzung von „auch noch so sinnvollen“ Ernährungsempfehlungen kennen. Meine Kinder und mein Ehemann sind Kritiker und Berater.
Ich möchte ihre Rückmeldungen nicht missen.

1980-1982
Studium der Haushaltswissenschaft an der Universität Stuttgart Hohenheim und Studium der Oecotrophologie in Gießen

1982-1987
Studium der Ernährungswissenschaft an der Universität Hohenheim

1987-1991
Forschungstätigkeit im Bereich enzymatische Peptidsynthese an der Universität Stuttgart Hohenheim

1985/1986
Schreiben von täglichen Kochrezepten für den Süddeutschen Rundfunk

Seit 1989
Arbeit in der Ernährungsberatung

1991
Promotion zum Dr. rer. nat.

2006
Mitgründerin Qualitätszirkel Essenzia (Zeit für Ernährung)

  • Dr. Beate Monter
    Innere Halde 11
    71384 Weinstadt

    Tel. 07151/609761
    beate@monters.de